Sept'2020:   "Der Wachauer Jedermann"

Wachaufestspiele Weissenkirchen

PREMIERE AM 4. SEPTEMBER 2020.

Auf vielfachen Wunsch Wiederaufnahme des Sensationserfolgs im neuen spannenden Design!

Mit Waltraut Haas als Jedermanns Mutter

"Das kleine Vergnügen"

...über die wichtigste Sache der Welt.

Waltraut Haas stand wieder vor der Kamera - diesmal für die Kinokomödie "Das kleine Vergnügen".

Für ihre Rolle wurde sie bereits beim 7. South Film and Arts Academy Festival (SFAAF) in Chile mit dem Award "Best Supporting Actress in a Feature Film“ ausgezeichnet.

Aktuelle Neuigkeiten über Waltraut Haas

Gastauftritt "Riverboat"
am 11. Oktober 2019

Kim Fisher und Jörg Kachelmann begrüssten im Riverboat am 11. Oktober Waltraut Haas, Friedrich Schorlemmer, Margitta Lüder-Preil, Lisa Schubach, Alfons Schuhbeck, Paul Janke und Bill Mockridge.

Die Sendung ist in der ARD-Mediathek abrufbar.

Haas Suite im Hotel Mariandl

Die Namensspenderin des Hotel Mariandl in Spitz, dem ältesten Hotel der Wachau (1910), wurde kürzlich von den Betreibern, Familie Josef und Stefanie Eibl zur offizielle Einweihung der Waltraut Haas Suite eingeladen.

Waltraut Haas, © Foto: KK

Waltraut Haas - rüstig wie eh und je

Ein bemerkenswertes "Meet & Greet" fand am Mittwoch im - eigentlich vor dem - Kunsthaus Köfach statt. Denn die legendäre Rössl-Wirtin Waltraut Haas stellte ihr Buch "Jetzt sag ich´s" vor.